In zehn Aufzügen der neuen Universitätsklink in Aarhus, Dänemark, wurden Memco Panachrome 3D-Lichtvorhänge installiert.

Der Einbau der Aufzugsanlage wurde von PD Elevator vorgenommen, einem dänischen Hersteller für spezialgefertigte Aufzüge mit beachtlicher Erfahrung bei Großprojekten. PD Elevator hat sich für die Panachrome 3D-Detektoren entschieden, um mögliche Türschäden durch die großen Klinikbetten zu verhindern.

„Die Lichtvorhänge sind ein entscheidender Teil beim Aufzugsbetrieb, Es ist äußerst wichtig, dass die verwendeten Produkte hochwertig und zuverlässig sind. Panachrome erfüllt diese Kriterien. Das Feedback seitens der Klinik war sehr positiv.“

Andreas Høst, Ingenieur bei PD Elevator. „

Das Panachrome-System kombiniert einen 154-Strahlen-Lichtvorhang mit farbigen Türanzeigen, die die Passagiere darüber informieren, wenn sich die Türen öffnen (grün) oder schließen (rot). Wenn Strahlen unterbrochen werden, springt die Anzeige auf grün und die Türen öffnen sich wieder. Das Panachrome-System ist mit 3D-Erfassung erhältlich, wodurch maximaler Personenschutz im Vorraum gewährleistet ist.

Artikel teilen

Setzen Sie sich wegen eines Projekts mit uns in Verbindung

Kontaktseite