Das Panachrome 3D-Aufzugstüren-Sicherheitssystem von Avire wurde in sämtlichen Aufzügen der British Library installiert. Das Panachrome-System kombiniert einen 154-Strahlen-Lichtvorhang mit farbigen Türanzeigen, die die Passagiere darüber informieren, wenn sich die Türen öffnen (grün) oder schließen (rot). Die extraschmalen Kanten entsprechen Schutzart IP65 und sind DDA-konform.

Alle öffentlichen und vier Mitarbeiteraufzüge im Hauptgebäude der British Library in St. Pancras werden nun durch das Memco-System gesichert, sowie zwei weitere im modernen Buchlager in Boston Spa, West Yorkshire.

Die 3D-Erfassung, die sich über den Türzwischenraum hinaus erstreckt, bewirkt, dass Schäden an Personen, Buchwagen und an den Türen selbst erheblich reduziert werden, da das Öffnen der Türen bereits im Vorraum derselben ausgelöst wird. Darüber hinaus zeigen die beleuchteten Kanten klar an, wann der Aufzug betreten oder verlassen werden kann und bieten so den Passagieren zusätzliche Sicherheit.

Wir sind sehr zufrieden damit – wir hatten nicht eine negative Rückmeldung, die Besucher haben durchweg positiv reagiert. Es ist von großem Vorteil, dass sie DDA-konform sind. Und sollte das System doch einmal ausfallen, erhalten wir einen Panachrome 3D.”

Gary Hall, Ingenieur für mechanische Systeme

Mit einer Gesamtfläche von 112.000 Quadratmetern auf 14 Etagen ist der Standort St. Pancras das größte öffentliche Gebäude, das im 20. Jahrhundert in Großbritannien gebaut wurde. Die British Library beherbergt mehr als 150 Millionen Titel auf einer Regallänge von 625km, die von mehr als 16.000 Besuchern täglich genutzt werden.

Artikel teilen

Setzen Sie sich wegen eines Projekts mit uns in Verbindung

Kontaktseite